Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Probleme bei schriftlichen Betriebsbefragungen : ein Erfahrungsbericht zur ersten Welle des NIFA-Panels

Problems with written business surveys: an empirical report on the first wave of the NIFA panel
[Zeitschriftenartikel]

Hauptmanns, Peter; Saurwein, Rainer G.

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-209650

Weitere Angaben:
Abstract Der Bericht beruht auf Erfahrungen mit der 'Panelstudie zur technischen, betrieblichen, wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung beim Einsatz flexibler Arbeitssysteme in der gewerblichen Wirtschaft' (NIFA-Panel), die von der Deutschen Forschungsgemeinschaft im Kontext des Sonderforschungsbereichs 187 gefördert wird. Zunächst werden die methodischen und inhaltlichen Grundlagen der Panelstudie beschrieben. Anschließend werden die Erfahrungen mit Rücklauf und Abbildungsgenauigkeit der Stichprobe dargestellt. Im abschließenden Teil wird die Frage der Systematik von Ausfällen und die Möglichkeiten einer Korrektur durch Gewichtungsverfahren diskutiert. Untersuchungseinheiten für das NIFA-Panel sind Betriebe. Die Grundgesamtheit des NIFA-Panels zum 1. Januar 1991 umfaßt insgesamt 5756 Betriebe aus der Maschinenbaubranche. (ICF)
Thesaurusschlagwörter work organization; organization; firm; job situation; sample; Federal Republic of Germany; weighting; mechanical engineering; panel; time series
Klassifikation Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften; Industrie- und Betriebssoziologie, Arbeitssoziologie, industrielle Beziehungen
Methode empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1992
Seitenangabe S. 70-86
Zeitschriftentitel ZUMA Nachrichten, 16 (1992) 31
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top