Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Der Altenheimsurvey: Durchführung und Repräsentativität einer Befragung in den Einrichtungen der stationären Altenhilfe

The old people's home survey: implementation and representativity of a survey in in-patient facilities providing assistance for the aged
[Zeitschriftenartikel]

Klein, Thomas; Gabler, Siegfried

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-208879

Weitere Angaben:
Abstract 'Der Altenheimsurvey (AHS) ist eine Repräsentativerherbung unter Altenheimbewohnern. Er erfaßt insbesondere auch den Lebensverlauf und die Gründe des Heimeintritts. Darüber hinaus wird mit dem Altenheimsurvey eine wichtige Lücke im Datenbestand der empirischen Sozialforschung geschlossen: Allgemeine Bevölkerungsumfragen wie der ALLBUS, das Sozio-Ökonomische Panel, der Familiensurvey und andere Umfragen beziehen sich ausschließlich auf die Bevölkerung in Privathaushalten. Mit dem Altenheimsurvey werden große Teile des Fragenprogramms allgemeiner Bevölkerungsumfragen in vergleichbarer Weise auch für Altenheimbewohner erhoben.' (Autorenreferat)

'The survey of homes for the aged is a representative survey among the population in homes for the aged. In particular, it collects the life history and the reasons why respondents move to these homes. In addition, the survey fills an important gap in the stock of data files for empirical social research. General social surveys such as the ALLBUS, the Socioeconomic Panel, the German Family Survey refer exclusively to the population in private households. In the survey of homes for the aged questions usually collected in general surveys for private households are gathered in a comparable manner for the people living in homes for the aged.' (author's abstract)|
Thesaurusschlagwörter age; elderly; assistance for the elderly; nursing care for the elderly; old age; facility; duration; sponsorship; survey; health status; representativity
Klassifikation Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften; Gerontologie, Alterssoziologie; soziale Probleme
Methode empirisch; empirisch-quantitativ; Grundlagenforschung; Methodenentwicklung
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1996
Seitenangabe S. 112-134
Zeitschriftentitel ZUMA Nachrichten, 20 (1996) 38
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top