Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Analysemöglichkeiten des Mikrozensus

Analysis possibilities of the microcensus
[Zeitschriftenartikel]

Schimpl-Neimanns, Bernhard

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-208302

Weitere Angaben:
Abstract 'Seit Anfang 1997 können die faktisch anonymisierten Einzeldaten des Mikrozensus 1995 von der Forschung relativ einfach vom Statistischen Bundesamt bezogen werden. Im Vergleich zu Umfragedaten aus der empirischen Sozialforschung liegen die Vorteile des Mikrozensus in der Qualität und Größe der Stichprobe. Die Nutzer des Mikrozensus sind jedoch auch mit Einschränkungen konfrontiert, die daraus resultieren, daß das Fragenprogramm vorwiegend am Datenbedarf von Verwaltung und Politik orientiert ist. Dieser Beitrag wird anhand von Beispielen die Auswertungsmöglichkeiten des Mikrozensus praxisbezogen und methodenkritisch darstellen. Die Fragestellungen konzentrieren sich auf die Bereiche Arbeitsmarkt, Haushalte, Familien und Sozialstruktur.' (Autorenreferat)

'Since the beginning of 1997, access to the Mikrozensus 1995 has been improved greatly for social scientists. In comparison to social surveys, official microdata offers certain advantages, such as a high quality sample and a large sample size. Nevertheless, users of the Mikrozensus face also some limitations which are linked to the fact that the Mikrozensus is largely generated within a framework determined by administrative and official needs. The paper briefly reviews the potential and shortcomings of using the Mikrozensus in empirical social research. The emphasis is on methods. For labour market, household, family, and social structure, the research potential is discussed in more detail.' (author's abstract)|
Thesaurusschlagwörter statistics; private household; income; labor market; quality; sample; utilization; Federal Statistical Office; gainful occupation; data capture; family; empirical social research; social structure; weighting; microcensus; practice relevance; sampling error
Klassifikation Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften
Methode anwendungsorientiert; empirisch; empirisch-quantitativ
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1998
Seitenangabe S. 91-119
Zeitschriftentitel ZUMA Nachrichten, 22 (1998) 42
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top