Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Zur Umsetzung des Internationalen Sozioökonomischen Index des beruflichen Status (ISEI) mit den Mikrozensen ab 1996

Implementation of the International Socio-economic Index of Occupational Status (ISEI) using microcensuses from 1996 onwards
[Zeitschriftenartikel]

Schimpl-Neimanns, Bernhard

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-207705

Weitere Angaben:
Abstract 'In ländervergleichenden Analysen wird als Indikator der sozioökonomischen Lage häufig der Internationale Sozioökonomische Index des beruflichen Status (International Socio-Economic Index of Occupational Status; ISEI) verwendet. Die Konstruktion von ISEI setzt Berufsangaben voraus, die nach der Internationalen Standardklassifikation der Berufe 1988 (ISCO-88) verschlüsselt sind. In diesem Beitrag wird gezeigt, wie ISEI für die Mikrozensus-Scientific Use Files umgesetzt werden kann, in denen diese Informationen ab 1996 vorliegen. Darüber hinaus werden Zusammenhänge zwischen ISEI und weiteren sozioökonomischen Variablen untersucht. Hierbei zeigt sich, dass bei statistischer Kontrolle dieser anderen Variablen der Zusammenhang zwischen ISEI und dem Einkommen sehr gering ist. Die Ergebnisse können dazu beitragen, die Möglichkeiten und Grenzen der Verwendung von ISEI besser zu beurteilen.' (Autorenreferat)

'The International Socio-Economic Index of Occupational Status (ISEI) is frequently used as an indicator of socio-economic position in comparative analyses. The construction of ISEI status requires that occupations are coded according to the International Standard Classification of Occupations (ISCO-88). This occupational information has been part of the German Mikrozensus Scientific Use Files since 1996. This paper describes how ISEI can be applied to the German Mikrozensus. Associations between ISEI and a number of other socio-economic variables are also analyzed. These demonstrate that the partial correlation between ISEI and income is rather small. The findings can be seen as a contribution to assessing the potential and limitations of ISEI in analysis.' (author's abstract)|
Thesaurusschlagwörter income; Federal Republic of Germany; occupation; social position; indicator; microcensus; socioeconomic factors; social status; socioeconomic position
Klassifikation Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften
Methode deskriptive Studie; empirisch; empirisch-quantitativ; Grundlagenforschung
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2004
Seitenangabe S. 154-170
Zeitschriftentitel ZUMA Nachrichten, 28 (2004) 54
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top