Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


The search for reasons for cross-national election behavior in Western Europe

[Zeitschriftenartikel]

Wallach, H. G. Peter

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-206388

Weitere Angaben:
Abstract Das folgende Papier wird zunächst darauf eingehen, daß die führenden Parteien der meisten westeuropäischen Nationen bei den Wahlen in den fünfziger und sechziger Jahren gleichzeitig Wählerkontingente gewinnen oder verlieren, unabhängig von Ideologien, Parteistrukturen oder Kandidaten. Dann wird darauf hingewiesen, wie diese Schwankungen mit den Veränderungen im Anstieg des Pro-Kopf-Einkommens der Bewohner dieser Nationen einhergehen. Schließlich wird darauf hingewiesen, weshalb diese Analyse nur für die führenden Parteien angemessen scheint. Der Autor führt ein Modell vor für zukünftige Analysen von Wahlergebnissen auf nationaler Ebene und für den internationalen Vergleich.
Thesaurusschlagwörter Western Europe; party; election; voting behavior; election result; analysis
Klassifikation Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften; politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 1980
Seitenangabe S. 10-26
Zeitschriftentitel ZA-Information / Zentralarchiv für Empirische Sozialforschung (1980) 7
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top