Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Postmaterialismus in der Krise : Sekundäranalyse von Umfragedaten aus dem Zentralarchiv

Post-materialism in crisis: secondary analysis of survey data from the Zentralarchiv
[Zeitschriftenartikel]

Böltken, Ferdinand; Jagodzinski, Wolfgang

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-206337

Weitere Angaben:
Abstract Die These Ingleharts, derzufolge in Westeuropa ein kontinuierliches Anwachsen postmaterialistischer Wertvorstellungen zu beobachten ist, wird einer empirischen Prüfung unterzogen. Als Datenmaterial werden sämtliche Eurobarometer-Studien verwendet, die die auch von Inglehart benutzte Minimalversion seines Postmaterialismusindexes in vergleichbarer Form enthalten. Für die Sekundäranalyse wurden fünf Alterskohorten gebildet, wobei jeweils zehn aufeinanderfolgende Geburtsjahrgänge zu einer Generation zusammengefaßt wurden. Das Ziel der Analyse bestand darin, Modelle zu entwickeln, mit denen der Anteil von Materialisten/Postmaterialisten in 50 Subgruppen möglichst gut geschätzt werden kann. Dabei wurden Kohorteneffekte, Periodeneffekte und Trendeffekte getrennt behandelt. Die Modellparameter wurden mit dem Programm NONMET geschätzt. Die Ergebnisse widersprechen der Behauptung Ingleharts, daß zwischen 1970 und 1980 auf der gesamtgesellschaftlichen Ebene ein Wandel zum Postmaterialismus stattgefunden hat. (GB)
Thesaurusschlagwörter modification; cohort analysis; attitude; socialization; attitude formation; Europe; Western Europe; value-orientation; post-materialism
Klassifikation Allgemeine Soziologie, Makrosoziologie, spezielle Theorien und Schulen, Entwicklung und Geschichte der Soziologie; Sozialpsychologie
Methode empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1983
Seitenangabe S. 11-20
Zeitschriftentitel ZA-Information / Zentralarchiv für Empirische Sozialforschung (1983) 12
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top