Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Determinanten des Freizeitverhaltens in den letzten 30 Jahren

Determinants of leisure time behavior in the last 30 years
[journal article]

Uttitz, Pavel

fulltextDownloadDownload full text

(280 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-206202

Further Details
Abstract Die Ergebnisse einer Sekundäranalyse von Studien zu Determinanten des Freizeitverhaltens zwischen 1953 und 1980 werden vorgestellt. Es handelt sich um den zweiten Teil eines Beitrags, der in Heft 15 derselben Zeitschrift begonnen wurde. Die Darstellung bezieht sich auf vier Repräsentativbefragungen, bei denen sozioökonomische und demographische Determinanten des Freizeitverhaltens erhoben worden waren. Um einen Vergleich der unterschiedlichen Fragestellungen zu ermöglichen, werden drei Haupt-Typen des Freizeitverhaltens unterschieden: die kulturelle, aktive und die innenorientierte (Familien-)Freizeit. Für diese Freizeittypen werden acht Determinanten betrachtet, die in ihrer zeitlichen Entwicklung untersucht werden: Geschlecht, Alter, Lebenszyklus, Schulbildung, Berufstätigkeit, Beruf, Haushaltseinkommen und soziale Schicht. Die Daten zeigen, daß die untersuchten Determinanten im Verlauf des Untersuchungszeitraums kaum Veränderungen im Freizeitverhalten bewirkt haben. Die Zunahme der verschiedenen Möglichkeiten der Freizeitnutzung erfolgte möglicherweise unter Beibehaltung derselben Haupttypen des Freizeitverhaltens. (GB)
Keywords level of education attained; behavior; historical development; private household; income; leisure time; Federal Republic of Germany; gainful occupation; demographic factors; recreational activity; leisure sector
Classification Leisure Research
Method empirical
Document language German
Publication Year 1985
Page/Pages p. 22-39
Journal ZA-Information / Zentralarchiv für Empirische Sozialforschung (1985) 16
Status Published Version; reviewed
Licence Deposit Licence - No Redistribution, No Modifications
top