Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

'Un-Möglichkeiten' eines nationalen und internationalen Vergleichs demoskopischer Daten : einige Erfahrungen bei und Einsichten aus der Suche nach dem 'technikfeindlichen Deutschen'

'Im-possibilities' of a national and international comparison of data based on public opinion research: some experiences in and findings from the search for 'Germans hostile to technology'
[journal article]

Jaufmann, Dieter; Kistler, Ernst

fulltextDownloadDownload full text

(264 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-204977

Further Details
Abstract Am Beispiel einer sekundäranalytischen Untersuchung zum Thema 'Einstellung der Bevölkerung zur Technik' problematisieren die Verfasser Fragen der Methode beim Vergleich von Ergebnissen unterschiedlich angelegter empirischer Untersuchungen zu einem Themenkomplex. Zunächst werden praktische Probleme bei der Beschaffung von Umfrageergebnissen für eine Sekundäranalyse, vor allem auch auf internationaler Ebene, dargestellt und die Grenzen empirischer Sekundäranalysen ohne Einzeldatenfiles abgesteckt. Als besondere Problematik solcher Analysen wird dann anhand eines Beispiels aus der Bundesrepublik die 'große Wirkung kleiner Unterschiede in der Frageformulierung' herausgearbeitet. Vor diesem Hintergrund plädieren die Verfasser für eine Intensivierung der 'Forschung über Meinungsforschung'. (WZ)
Keywords data; population; engineering; acceptance; secondary analysis; attitude; Federal Republic of Germany; survey; survey research; German; international comparison
Classification Research Design; Methods and Techniques of Data Collection and Data Analysis, Statistical Methods, Computer Methods
Method basic research; development of methods
Document language German
Publication Year 1988
Page/Pages p. 45-62
Journal ZA-Information / Zentralarchiv für Empirische Sozialforschung (1988) 22
Status Published Version; reviewed
Licence Deposit Licence - No Redistribution, No Modifications
top