Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Krankheitsverleugnung - das Janusgesicht sinkender Fehlzeiten

Denying illness - the Janus face of falling numbers of days taken off
[Zeitschriftenartikel]

Kocyba, Hermann; Voswinkel, Stephan

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-202233

Weitere Angaben:
Abstract "Dass die Fehlzeiten kontinuierlich sinken, muss nicht als Zeichen verbesserter Gesundheit der Beschäftigten gedeutet werden. Die betrieblichen Arbeitsbedingungen können nicht nur Krankheiten verursachen, sondern auch Krankheitsverleugnung fördern. Wenn es für Beschäftigte aus verschiedenen Gründen schwieriger wird, Krankheitssymptome ernst zu nehmen, dann kann das Sinken der Fehlzeiten auch ein gesundheitspolitisches Alarmzeichen sein. Die Wirkung mancher Instrumente betrieblicher Gesundheitspolitik ist vor diesem Hintergrund nur im spezifischen betrieblichen Kontext zu bewerten. Den verschiedenen Formen der Krankheitsverleugnung im Betrieb soll im Folgenden nachgegangen werden." (Autorenreferat)

'The fall in the amount of sick leave taken within companies that has been observed during the past years may be due to a variety of reasons. It is not necessarily an indication for the employees' improved health. On the contrary, it may be an indication of denial of illness on the part of the employee. The denial of illness may be related to personal reasons but also to the climate and the working conditions within a company. When illness is not acknowledged at company level this affects the employees' health behaviour. The article distinguishes between different forms of denial of illness. Identifying not only fear of losing a job and a damaging a career, but also how ignoring illness in the design of working conditions can prevent a health promoting attitude towards handling the symptoms of an illness. The instruments of health management offered by companies display a Janus face: from the perspective of those employees with potential health problems such instruments may be regarded as either assistance or a threat.' (author's abstract)|
Thesaurusschlagwörter absence from work; firm; promotion; illness; workload; development; Federal Republic of Germany; enterprise; determinants; sickness rate; health; health policy
Klassifikation Gesundheitspolitik
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2008
Seitenangabe S. 11-23
Zeitschriftentitel Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst soFid (2008) Industrie- und Betriebssoziologie 2008/1
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top