Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Wissenschaftliche Karrierewege von Medizinerinnen und Strategien zu ihrer Förderung

Scientific career paths of female doctors and strategies relating to their promotion
[Zeitschriftenartikel]

Dalhoff, Jutta

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-201966

Weitere Angaben:
Abstract 'Der Beitrag beschreibt und analysiert die vertikale geschlechtsspezifische Segregation in wissenschaftlichen Einrichtungen in Deutschland unter besonderer Berücksichtigung der medizinischen Fächer (vertikale Segregation: mit aufsteigender Qualifikations- und Gehaltsstufe sinkt der Frauenanteil in dem Fach). Ausgehend von den wichtigsten Erklärungsansätzen werden beispielhaft bestehende Strukturen und Maßnahmen auf nationaler und europäischer Ebene vorgestellt, die dem erklärten Ziel dienen, die geschlechtergerechte Teilhabe in Forschung und Lehre nachhaltig voranzutreiben.' (Autorenreferat)

'The article describes and analyses the sex-specific horizontal and vertical segregation in German academia and research institutions in special view of the medical sciences. Starting from the most important aspects of explanation, best-practice-examples of structures and measures on national and European level are pointed out. All of them having the same target: coming up to a just participation of women and men in science.' (author's abstract)|
Thesaurusschlagwörter medicine; level of qualification; women's employment; advancement of women; salary; career advancement; research; Federal Republic of Germany; job history; social inequality; working woman; woman; equality of rights; scientific institution; research facility; Europe; social justice; equal treatment; wage level; segregation
Klassifikation Medizinsoziologie; Wissenschaftssoziologie, Wissenschaftsforschung, Technikforschung, Techniksoziologie; Berufsforschung, Berufssoziologie; Frauen- und Geschlechterforschung
Methode empirisch; empirisch-quantitativ
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2006
Seitenangabe S. 11-22
Zeitschriftentitel Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst soFid (2006) Frauen- und Geschlechterforschung 2006/1
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top