Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Geschlechterpolitik als Gestaltung von Geschlechterkulturen

Gender policy as organization of gender cultures
[Zeitschriftenartikel]

Döge, Peter

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-201753

Weitere Angaben:
Abstract "Zwar konnte die bundesdeutsche Geschlechterpolitik familiäre Geschlechterkulturen hin zu mehr Egalität verändern, aber die Ungleichwertigkeit von Lebensmustern ist weitgehend erhalten geblieben: deutlich sichtbar am so genannten 'Vereinbarkeitsproblem'. Geschlechterpolitik müsste sich von daher zukünftig noch stärker am Ziel der Gleichwertigkeit ausrichten." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter historical development; culture; advancement of women; party; Federal Republic of Germany; occupation; equality of rights; German Democratic Republic (GDR); marriage; family; gender policy; Basic Law; code of laws; statuary regulation; affirmative action; public administration; cultural change; tax law; gender mainstreaming; gender relations; work-family balance
Klassifikation Frauen- und Geschlechterforschung; allgemeine Geschichte
Methode historisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2008
Seitenangabe S. 9-16
Zeitschriftentitel Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst soFid (2008) Familienforschung 2008/2
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top