Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Die BIBB/ IAB-Erhebung zu Qualifikation und Beschäftigung von Erwerbstätigen

The BIBB/IAB survey regarding the qualification and employment of gainfully employed persons
[Zeitschriftenartikel]

Jansen, Rolf

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-201103

Weitere Angaben:
Abstract 'Das Bundesinstitut für Berufsbildung hat gemeinsam mit dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesanstalt für Arbeit (IAB) in den Jahren 1979 und 1985/86 jeweils eine breit angelegte repräsentative Erhebung bei mehr als 25.000 Erwerbstätigen in der Bundesrepublik (0,1Prozent-Stichprobe) durchgeführt. Ziel dieser Erhebungen war es, die zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben in den beiden Instituten über die amtliche Statistik hinaus benötigten Informationen über die Erwerbsbevölkerung und die Arbeitswelt bereitzustellen. Es ging darum, detaillierte Informationen über das Qualifikationsprofil und Eckdaten über den beruflichen Werdegang der Erwerbsbevölkerung und über die organisatorischen Rahmenbedingungen, Arbeitsmittel, Tätigkeiten, Qualifikations- und Belastungsanforderungen ihrer Arbeitsplätze zu gewinnen. Der Umfang der Befragungen erlaubt es, auch über bildungspolitisch interessante Teilgruppen (z.B. Ausbilder, Unqualifizierte, einzelne Berufsgruppen) statistisch aussagefähige Ergebnisse zu erhalten. Diese Erhebung wurde 1991/92 zum dritten Mal wiederholt, und zwar in den alten und neuen Bundesländern. Diese Erhebung umfaßt in den alten Bundesländern rund 24.000 Erwerbstätige, in den neuen Bundesländern rund 10.000 Erwerbspersonen.' In dem Beitrag 'wird zunächst kurz auf das Erhebungskonzept, auf die thematischen Schwerpunkte der Erhebungen eingegangen. Im zweiten Teil werden dann einige ausgewählte Ergebnisse aus der Erhebung von 1991/92 zu Arbeitsbedingungen präsentiert, wobei vor allem Vergleiche zwischen den alten und den neuen Ländern präsentiert werden.' (Autorenreferat, IAB-Doku)
Thesaurusschlagwörter working hours; shift work; nightwork; working conditions; work satisfaction; Federal Republic of Germany; old federal states; New Federal States; dismissal; pressure to perform
Klassifikation Industrie- und Betriebssoziologie, Arbeitssoziologie, industrielle Beziehungen; Arbeitsmarktforschung; Naturwissenschaften, Technik(wissenschaften), angewandte Wissenschaften
Methode empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1995
Seitenangabe S. 24-37
Zeitschriftentitel ZA-Information / Zentralarchiv für Empirische Sozialforschung (1995) 37
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top