Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 1998 : Design und Methodik sowie Veränderungen gegenüber den Vorgängererhebungen

Income and consumption sample in 1998: design and methodology, and changes compared with previous surveys
[Arbeitspapier]

Fleck, Matthias; Papastefanou, Georgios

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-200811

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentrum für Umfragen, Methoden und Analysen -ZUMA-
Abstract 'Mit der achten Auflage des Jahres 1998 wurde in der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) eine Reihe weitreichender inhaltlicher und methodischer Veränderungen realisiert. Die Quotierungsmerkmale wurden leicht verändert, ein neues Hochrechnungsverfahren eingesetzt, Erhebungsteile umstrukturiert, die Anschreibephase in den Haushaltsbüchern wurde verkürzt, der Merkmalskatalog wurde überarbeitet und ein neues, international vergleichbares, Klassifikationsschema implementiert. Die Diskussion dieser Modifikationen und die Beurteilung ihrer Konsequenzen für die Datenqualität und die Vergleichbarkeit mit früheren Einkommens- und Verbrauchsstichproben sind Gegenstand dieses Arbeitsberichts. Darüber hinaus wird der für den Zeitvergleich erforderliche Umsteigeschlüssel dargestellt und erläutert.' (Autorenreferat)

'In the 1998 German Income and Expenditure Survey ('Einkommens- und Verbrauchsstichprobe', EVS) which was the eighth data collection after the start of the survey in 1962/63, several important and substantial methodological changes in design and measurement were implemented. Changes concerned the quota variables, the method of statistical projection, parts of the questionnaire, the recording period in the diaries, the list of variables and the classification-scheme of goods and services. These modifications are crucial for time comparison and trend analysis of EVS. This report documents them and discusses their consequences for data-quality. Additionally, a recoding-key is provided, which is necessary to achieve comparability with previous cross-sections.' (author's abstract)|
Thesaurusschlagwörter consumption; analysis procedure; income; method; sample; Federal Republic of Germany; data preparation; data capture; data processing; research planning; projection (statistical); consumer; methodology
Klassifikation Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften
Methode anwendungsorientiert; Evaluation; deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2006
Erscheinungsort Mannheim
Seitenangabe 34,11 S.
Schriftenreihe ZUMA-Arbeitsbericht, 2006/01
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top