Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Der Beruf - ständisches Relikt oder einheitsstiftende Form moderner, funktional differenzierter Gesellschaften? Systemtheoretische Reflexion und generalisierende Rekonstruktion einer scheinbar historisch überholten Kategorie: Rettung und Renaissance der Berufspädagogik und Berufssoziologie oder nur terminologische Vernebelung altbekannter Gegensätze zwischen Wirtschaft und Erziehung?

[Rezension]

Lempert, Wolfgang

Rezensiertes Werk: Kurtz, Thomas: Die Berufsform der Gesellschaft. Weilerswist: Velbrück Wissenschaft, 2005. 3-934730-91-4
Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-200728

Weitere Angaben:
Klassifikation Berufsforschung, Berufssoziologie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2006
Seitenangabe S. 301-310
Zeitschriftentitel Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 102 (2006) 2
Status Veröffentlichungsversion; nicht begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung
top