Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Soziale Identitäten versus Geschlechtsidentitäten

Social identities versus gender identities
[working paper]

Fetzer, Anita; Glöckner-Rist, Angelika; Mischau, Anina

fulltextDownloadDownload full text

(252 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-200444

Further Details
Corporate Editor Zentrum für Umfragen, Methoden und Analysen -ZUMA-
Abstract 'In diesem Bericht sollen die theoretischen und methodischen Grundlagen für eine empirisch gestützte Untersuchung der folgenden allgemeinen Probleme erarbeitet werden: Wie erleben sich Frauen aus Naturwissenschaft und Technik im Spannungsfeld konfligierender Erwartungen, die besonders in diesen Bereichen nach wie vor mit ihrer Geschlechts- und Berufsrolle verbunden sind? Wie versuchen sie diese miteinander zu vereinbaren? Dazu werden zunächst sozialwissenschaftliche und linguistische Ansätze beschrieben, die eine diskursanalytische Untersuchung dieser Probleme (z.B. van Dijk 1993, Fairclough 1992, Potter/ Wetherell 1987, Wodak 1996) in Form folgender Fragen erlauben: Wie beschreiben und rekonstruieren Frauen aus Naturwissenschaft und Technik in Diskursen ihre multiplen sozialen Identitäten im Wechselspiel zwischen Geschlechts- und Berufsrolle? Wie thematisieren sie dabei stereotype Rollenerwartungen? Anschließend werden mit Hilfe explorativer Analysen die oberflächensprachlichen Mittel und Formen ausfindig zu machen versucht, mit denen Frauen aus unterschiedlichen naturwissenschaftlichen und technischen Ausbildungs- und Berufskontexten in formalen Diskursen konfligierende soziale Rollen und Rollenerwartungen ausdrücken. Dazu wird das Gesprächsmaterial aus sechs strukturierten Gruppendiskussionen herangezogen, in denen Frauen aus diesen Bereichen ihre persönliche und berufliche Situation erörtern. Die Ergebnisse dieser Analysen sollen die Grundlagen für ein Klassifikationsschema bilden, das in von uns geplanten weiterführenden Untersuchungen für eine systematische und quantifizierende Analyse dieser Diskussionen eingesetzt werden kann.' (Autorenreferat)
Keywords engineering; role; expectation; occupational role; woman; stereotype; gender-specific factors; social factors; identity formation; natural sciences
Classification General Sociology, Basic Research, General Concepts and History of Sociology, Sociological Theories; Women's Studies, Feminist Studies, Gender Studies; Natural Science and Engineering, Applied Sciences
Method basic research
Document language German
Publication Year 1999
City Mannheim
Page/Pages 23 p.
Series ZUMA-Arbeitsbericht, 1999/05
Status Published Version; reviewed
Licence Deposit Licence - No Redistribution, No Modifications
top