Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Beyond works councils? Employee participation in a regional high-tech cluster

Mehr als nur Betriebsräte? Arbeitnehmerpartizipation in einem regionalen High-Tech-Cluster
[Arbeitspapier]

Jonas, Michael; Berner, Marion

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-196981

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Institut für Höhere Studien (IHS), Wien
Abstract "Welche Mitbestimmungsmöglichkeiten und -formen gibt es in dem hochtechnologischen Feld der Mikrosystemtechnik? Dieser Frage wird anhand empirischer Untersuchungen im Raum Dortmund nachgegangen. Die hier lokalisierten Unternehmen und die von ihnen verfolgten Strategien lassen sich mit Hilfe einer Typologie voneinander unterscheiden. Auf der Basis dieser Typologie werden anschließend die Partizipationsmöglichkeiten der Beschäftigten erörtert. Abschließend erfolgt eine Einschätzung der vorhandenen Mitbestimmungsformen und -möglichkeiten, wobei auch auf den Aspekt einer regionalen Informationsaustauschs der Beschäftigten eingegangen wird." (Autorenreferat)

"German policy makers promote investments into high technology fields to increase employment and to further innovation. In North Rhine-Westphalia, regional and local governments are spending vast amounts of money to foster the set up of a microsystems technology cluster in the old industrial region of Dortmund. There have been important public activities to build an infrastructure in this field since the late 1980s and more than twenty small and medium sized enterprises have successfully established themselves in the Dortmund region in the last ten years. This gives rise to questions about the relevance of employee participation in a field where the age of companies is low, the proportion of academic employees is high, and where the influence of trade unions on company level tends to be zero. Based on empirical studies, it is argued that there indeed is no 'zone without participation'. Although only few workers' representations exit, we can observe the emergence of a wide range of direct participation forms and practices. The paper deals with common practices of participation in three types of microsystems firms in the Dortmund region with the aim to analyse the emerging participation culture and to discuss the possibilities and limits to direct participation." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter Federal Republic of Germany; North Rhine-Westphalia; high technology; employee; worker participation; participation; codetermination; large-scale technology; works council
Klassifikation Industrie- und Betriebssoziologie, Arbeitssoziologie, industrielle Beziehungen
Methode deskriptive Studie; empirisch
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2006
Erscheinungsort Wien
Seitenangabe 21 S.
Schriftenreihe Reihe Soziologie / Institut für Höhere Studien, Abt. Soziologie, 80
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top