Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Ein richtiges Leben im Falschen kann es nicht geben

[Zeitschriftenartikel]

Wollschläger, Martin

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-19314

Weitere Angaben:
Abstract Der Autor versucht auf dem Hintergrund eines psychiatriezeitgeschichtlichen Exkurses, Entwicklungslinien klinischer Psychologie im Anwendungsfeld Psychiatrie aufzuzeigen. Er tut dies als selbst in diese Entwicklung involviertes, professionelles Subjekt. In diesem Zusammenhang diskutiert er akademische wie institutionelle Sozialisation von Psychologen ebenso wie Aspekte psychologischer Theorie- und Handlungsansätze im Unterschied zu medizinisch-psychiatrischen. Der Beitrag findet seinen Abschluss in sechs zusammenfassenden Thesen.
Thesaurusschlagwörter clinical psychology; psychiatry; psychologist; social psychiatry; occupational socialization; theory-practice
Klassifikation psychische Störungen, Behandlung und Prävention
Methode deskriptive Studie
Freie Schlagwörter Erfahrungsbericht; Psychatrie; Psychologen
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2003
Seitenangabe S. 45-56
Zeitschriftentitel Psychologie und Gesellschaftskritik, 27 (2003) 1
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top