Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Is the event study methodology useful for merger analysis? A comparison of stock market and accounting data

Ist die "event study" Methodologie nützlich für die Analyse von Fusionen? Ein Vergleich von Aktienmärkte und Bilanzdaten
[Arbeitspapier]

Duso, Tomaso; Gugler, Klaus; Yurtoglu, Burçin

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-193094

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung gGmbH
Abstract "Wir analysieren eine Stichprobe von 167 Fusionen, die zwischen 1990 und 2002 stattgefunden haben und welche 544 Unternehmen – entweder als fusionierende Parteien oder als Wettbewerber – involviert haben. Wir vergleichen eine auf 'event studies' basierende Rentabilitätsmaß der Fusion zu einer alternativen Maß, die durch Bilanzdaten konstruiert wurde. Wir finden, dass diese zwei maße positiv und signifikant korrelieren besonders wenn wir ein langes Fenster um die Fusionsankündigung in dem 'event study' benutzen." (Autorenreferat)

"We use a sample of 167 mergers during the period 1990-2002 involving 544 firms either as merging firms or competitors. We contrast a measure of the merger's profitability based on event studies with one based on accounting data. We find positive and significant correlations between them when using a long window around the announcement date." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter merger; analysis; enterprise; profitability; method; model construction; econometrics; competition; balance sheet
Klassifikation Volkswirtschaftslehre
Methode empirisch
Freie Schlagwörter Ereignisstudie
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2006
Erscheinungsort Berlin
Seitenangabe 5 S.
Schriftenreihe Discussion Papers / Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, Forschungsschwerpunkt Märkte und Politik, Abteilung Wettbewerbsfähigkeit und industrieller Wandel, 2006-19
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top