Mehr von Kavur, Tanja

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Altern in Hamburg - eine sozialstrukturelle Übersicht sowie empirische Überprüfung des DRALE-Modells

[Arbeitspapier]

Kavur, Tanja

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-193062

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Universität Hamburg, Fak. Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, FB Sozialökonomie, Zentrum für Ökonomische und Soziologische Studien (ZÖSS)
Abstract "Ausgehend von der Darstellung des Begriffes 'Alter' im Zeitverlauf wird hier eine erste Übersicht über den aktuellen Stand der Altersforschung gegeben, welche zur Zeit geprägt ist von einem Hypothesendiskurs zwischen der Medikalisierungsthese und der Kompressionsthese - heißt älter gleich kränker? Genau diese grundlegende Frage soll in dieser Arbeit geklärt werden. Als Grundlage dient ein Modellsatz von Andreas Heigl. In dieser Arbeit wird das zur Zeit nur theoretisch bestehende Modell mit empirischen Daten des Statistischen Landesamtes Hamburg überprüft. Die Untersuchung kommt zu dem Ergebnis, dass ein erster Trend auf eine Bestätigung der Medikalisierungsthese hindeutet." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter old age; elderly; sociology of aging; gerontology; Hamburg; provision for old age; social security; caregiving; nursing care for the elderly
Klassifikation Bevölkerung; Gerontologie, Alterssoziologie
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2008
Erscheinungsort Hamburg
Seitenangabe 42 S.
Schriftenreihe ExMA-Papers
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top