Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


A simple tool needed in a complex situation : a development worker's perspective on the use of vocational training to augment the peace process in Sudan

Eine einfache Lösung für eine komplexe Situation: eine Entwicklung der Arbeiterperspektive bezüglich der Nutzung der Berufsausbildung zur Förderung des Friedensprozesses in Sudan
[Zeitschriftenartikel]

So, Frank

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-192150

Weitere Angaben:
Abstract Der Verfasser analysiert die Entwicklungen im Sudan nach dem Ende des 22-jährigen Bürgerkrieges im Lande anhand seiner eigenen Erfahrungen. Rechtsgrundlage für die Beendigung der Kriegshandlungen stellte eine Friedensvereinbarung zwischen dem arabischen Norden und dem christlichen Süden des Lande dar. Trotzdem ist die Gewaltanwendung ein nicht weg zu denkendes Phänomen im Alltag des Landes, von dem vor allem die Opfer des Bürgerkrieges betroffen sind. Der Autor beschreibt eine Reihe von Berufsqualifizierungsmaßnahmen für junge Menschen, deren Ziel darin besteht, diese zu befähigen, aktiv an der Förderung des Friedensprozesses zu partizipieren. Die Maßnahmen leisten zugleich einen Beitrag zur Integration der Teilnehmer. In der Studie werden die involvierten Akteure und deren Rechtsgrundlage thematisiert: staatliche Rechtsvorschriften sollen das Stammesrecht ersetzen. Abschließend werden praktische Konsequenzen für die Tätigkeit in post-konfliktuellen Situationen abgeleitet. (ICF)
Thesaurusschlagwörter Sudan; civil war; peace policy; violence; propensity to violence; victim; marginality; integration; attainment of qualification; measure; social actor; law; legal form; tradition; participation; East Africa; developing country
Klassifikation Industrie- und Betriebssoziologie, Arbeitssoziologie, industrielle Beziehungen; Organisationssoziologie, Militärsoziologie; Friedens- und Konfliktforschung, Sicherheitspolitik
Methode anwendungsorientiert; deskriptive Studie; empirisch; empirisch-quantitativ
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2009
Seitenangabe 14 S.
Zeitschriftentitel JEMIE - Journal on ethnopolitics and minority issues in Europe, Vol. 8 (2009) 1
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top