Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Wie modern ist die heutige extreme Rechte? : einige vorläufige Überlegungen

How modern is the modern extreme Right? : some provisional considerations
[Konferenzbeitrag]

Klärner, Andreas; Virchow, Fabian

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-153955

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS)
Abstract "In der sozialwissenschaftlichen und historiographischen Forschung zur extremen Rechten in der Bundesrepublik Deutschland haben Fragen nach deren Periodisierung bisher nur eine untergeordnete Rolle gespielt. Während weitgehend anerkannt wird, dass dieses politische Spektrum verschiedene Phasen durchlaufen hat, bleibt die Charakterisierung des Gesamtphänomens oder einzelner Strömungen (sog. 'Neue Rechte') mit Attributen wie 'neu', 'modern' oder 'modernisiert' umstritten. Während einige Autoren eher die Kontinuitäten in Ideologie und Auftreten der extremen Rechten betonen (z.B. Knorr), verweisen andere auf die Dimension der Modernisierung als Wechsel der Anknüpfungspunkte an veränderte cleavages (Leggewie), auf Modernisierung als allgemeine Abwendung vom Nationalsozialismus (Brodkorb) oder sehen diese in der Aufnahme neoliberaler Ideologieelemente vollzogen. Der Beitrag diskutiert die verschiedenen Perspektiven, unter denen in der sozialwissenschaftlichen Forschung zum Rechtsextremismus der Frage seiner 'Modernität' Aufmerksamkeit geschenkt wurde, plädiert auf der Grundlage einer kritischen Diskussion der bisherigen Ergebnisse für eine synchron und diachron angelegte komparative Analyse der verschiedenen Entwicklungsphasen und Strömungen der extremen Rechten unter Verwendung eines systematisierten Kriterienkataloges (Programmatik, Ideologie, Praxeologie, Propagandatechniken, Struktur der Mitgliedschaft und des Elektorats) und schlägt eine alternative Begriffsverwendung vor." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter Federal Republic of Germany; right-wing extremist party; right-wing radicalism; modernity; The New Right; ideology; neoliberalism; social science; political sociology; discussion; comparative research; comparative political science; concept; program; propaganda; membership; structure; society
Klassifikation politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur; allgemeine Geschichte
Methode Dokumentation; historisch; Theorieanwendung
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Die Natur der Gesellschaft: Verhandlungen des 33. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Kassel 2006. Teilbd. 1 u. 2
Herausgeber Rehberg, Karl-Siegbert
Konferenz 33. Kongress "Die Natur der Gesellschaft". Kassel, 2006
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2008
Verlag Campus Verl.
Erscheinungsort Frankfurt am Main
Seitenangabe S. 5537-5550
ISBN 978-3-593-38440-5
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top