Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Psychologie und Gesellschaftskritik : eine Stellungsnahme

Psychology and social criticism : a statement
[Zeitschriftenartikel]

Plaum, Ernst

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-18314

Weitere Angaben:
Abstract Eine von der Psychologie herkommende Gesellschaftskritik wird verstanden als Thematisierung einseitiger theoretischer Positionen und Ansätze. Dies bedeutet auch, daß wissenschaftliche Mindermeinungen hinreichend Beachtung finden.
Thesaurusschlagwörter psychology; social criticism
Klassifikation Allgemeines, spezielle Theorien und Schulen, Methoden, Entwicklung und Geschichte der Psychologie
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2001
Seitenangabe S. 101-105
Zeitschriftentitel Psychologie und Gesellschaftskritik, 25 (2001) 4
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top