Mehr von Reuter, Julia

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Jugendliche Religiosität in Zeiten der Eventkultur

Religiousness of adolescents in times of event culture
[Konferenzbeitrag]

Reuter, Julia

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-151948

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS)
Abstract Der vorliegende Beitrag stellt zeitgenössische Ausdrucksweisen jugendlicher Religiosität anhand aktueller empirischer Befunde eines Forschungsprojektes zum XX. Weltjugendtag in Köln 2005 dar. Dabei stehen nicht nur das religiöse Selbstverständnis, die religiösen Gemeinschaftserfahrungen und spirituellen Ausdrucksweisen der jugendlichen Teilnehmer im Vordergrund, sondern es wird auch der Frage nachgegangen, ob und in welcher Form eine Rückkehr der Religion in Zeiten der Eventkultur festzustellen ist. Weitere Forschungsfragen lauten: Sind religiöse Events ein Zeichen für das Verschwinden oder ein Wiedererstarken der Religion? Gibt es noch legitime religiöse Akteure in der heutigen Zivilgesellschaft und wie gelingt es der Katholischen Kirche, Gruppenidentitäten in der Öffentlichkeit zu mobilisieren bzw. zu organisieren, wo doch der moderne "Sinnbastler" als individualisierter Akteur längst auch die religiöse Sphäre erobert hat? Die Autorin zeigt, dass der neue Typus von religiösen Events eine Kombination von traditionellen Elementen kirchlicher Liturgie und Seelsorge mit erlebniszentrierten Bestandteilen populärer Eventkultur ist. Diese lassen sich auch als "religiöse Hybridevents" charakterisieren, da sie die unterschiedlichen "sakralen" und "profanen" Bestandteile mischen und in eine neuartige, eigenständige Form des festlichen Erlebens überführen. Die Autorin verdeutlicht dies exemplarisch anhand einiger Erfahrungen und Erlebnisse von jugendlichen Pilgern auf dem XX. Weltjugendtag in Köln. (ICI2)
Thesaurusschlagwörter adolescent; religion; faith; social change; popular culture; major event; North Rhine-Westphalia; religiousness; event; Catholic Church (Roman); youth culture; experience; spirituality; Federal Republic of Germany
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit; Religionssoziologie
Methode empirisch; empirisch-qualitativ
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Die Natur der Gesellschaft: Verhandlungen des 33. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Kassel 2006. Teilbd. 1 u. 2
Herausgeber Rehberg, Karl-Siegbert
Konferenz 33. Kongress "Die Natur der Gesellschaft". Kassel, 2006
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2008
Verlag Campus Verl.
Erscheinungsort Frankfurt am Main
Seitenangabe S. 2373-2385
ISBN 978-3-593-38440-5
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top