Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Neue Technologien und Raumentwicklung : eine Theorie der Technologie als Problemlösung

New technologies and area development : a theory of technology as a solution to problems
[Konferenzbeitrag]

Friedrichs, Jürgen

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-149176

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS)
Abstract Der Aufsatz soll einen Beitrag dazu leisten, das Thema "Räumliche Effekte neuer Technologien" methodologisch präzise zu formulieren. Die hier vorgeschlagene Theorie der Technologie als Problemlösung richtet sich auf die Merkmale der Technologie, deren Wahrnehmung durch die Akteure, die Art der Probleme und den Problemdruck, sowie die subjektiv wahrgenommene Problemlösungskapazität und Nutzenschätzung für die Akzeptanz bzw. Nicht-Akzeptanz einer neuen Technologie. Mit Hilfe der hier vorgeschlagenen Theorie lassen sich die vorhandenen Theorien der Akzeptanz und Diffusion mit vorliegenden Forschungsergebnissen verbinden, so daß diese besser erklärt werden können. (psz)
Thesaurusschlagwörter zone; development; new technology; problem solving; capacity; cost-benefit analysis; utilization; location; decentralization; work at home; diffusion
Klassifikation Raumplanung und Regionalforschung
Methode Grundlagenforschung; Theoriebildung
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Technik und sozialer Wandel: Verhandlungen des 23. Deutschen Soziologentages in Hamburg 1986
Herausgeber Lutz, Burkart
Konferenz 23. Deutscher Soziologentag "Technik und sozialer Wandel". Hamburg, 1986
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1987
Verlag Campus Verl.
Erscheinungsort Frankfurt am Main
Seitenangabe S. 332-356
ISBN 3-593-32830-5
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top