Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


"Diese Welt bedarf unserer Aufmerksamkeit." : Ian Parker im Gespräch mit Dimitris Papadopoulos und Ernst Schraube

This world needs our attention : Ian Parker's conversation with Dimitris Papadopoulos and Ernst Schraube
[Zeitschriftenartikel]

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-17525

Weitere Angaben:
Abstract In einem Interview mit Ian Parker, Psychologieprofessor und Vertreter der kritischen Psychologie an der Universität Manchester, wird die Situation des kritischen Denkens in der Psychologie in England analysiert. Angesprochen werden Diskurstheorie, Psychoanalyse, Feminismus und Politik sowie die Thematik, wie eine Kritik der Psychologie sich gleichzeitig sowohl als Projekt der Theorie wie auch der Praxis versteht. Im Einzelnen werden behandelt: der Einfluss der diskursiven Wende auf die akademische Psychologie in England, Forschungsrichtungen, Traditionen und Strategien kritischer Erkenntnis in England, Mängel und Grenzen konstruktivistischer und realistischer Ansätze, die Bedeutung der Psychoanalyse für die Befreiung des Subjekts, feministisches Denken als Zentrum kritisch-psychologischen Denkens sowie Probleme der Postmoderne.
Klassifikation Allgemeines, spezielle Theorien und Schulen, Methoden, Entwicklung und Geschichte der Psychologie
Freie Schlagwörter Great Britain, 2630 Philosophy, Psychoanalytische Theorie, 1840 interview, critical psychology in England, discourse theory & positions & traditions & strategies of critical epistemology & shortcomings of constructivist & realist approaches & significance of psychoanalysis for liberation of subject & feminism as core of critical psychology & problems of postmodernism, Critical Psychology
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2003
Seitenangabe S. 214-225
Zeitschriftentitel Journal für Psychologie, 11 (2003) 2
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top