Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Einige Anmerkungen zur epistemischen Struktur der Diagnostik und Behandlung in der Humanmedizin und der Psychotherapie

Some remarks on the epistemic structure of diagnosis and treatment in human medicine and psychotherapy
[Zeitschriftenartikel]

Zepf, Siegfried; Hartmann, Sebastian

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-17479

Weitere Angaben:
Abstract Die epistemische Struktur der Basisdaten in der Humanmedizin und der Psychotherapie wird verglichen. Dabei wird gezeigt, dass sich die Psychotherapie schon aufgrund ihrer Basisdaten jener nomologischen Überprüfung ihrer Effizienz entzieht, welche vom wissenschaftlichen Beirat "Psychotherapie" gefordert wird.

The authors compare the epistemic structure of the primary data in human medicine and in psychotherapy. They demonstrate that on account of the structure of the primary data in psychotherapy their efficiency cannot be verified in those nomologically designed investigations demanded by the scientific advisory board "psychotherapy".
Klassifikation psychische Störungen, Behandlung und Prävention; Medizin, Sozialmedizin
Freie Schlagwörter 3310 Psychotherapy & Psychotherapeutic Counseling, Qualität von Diensten, 1610 professional policies/standards, epistemic structure of primary data in human medicine vs psychotherapy, impossibility of efficiency evaluation proposed by scientific advisory board
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2003
Seitenangabe S. 413-419
Zeitschriftentitel Journal für Psychologie, 11 (2003) 4
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top