Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


'NetzWerkstatt' : Pilotprojekt zur internetbasierten Beratung und Begleitung qualitativer Forschungsarbeiten in den Sozialwissenschaften

'NetzWerkstatt' : pilot project on Internet-based counseling and monitoring of qualitative research work in the social sciences
[Konferenzbeitrag]

Mey, Günter; Ottmar, Kariin; Mruck, Katja

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-141714

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS)
Abstract "Mit dem Internet sind neue Untersuchungsfelder und Methodenentwicklungen für die Sozialwissenschaften entstanden. Zugleich hat das Internet die (sozial-)wissenschaftliche Praxis selbst verändert. So wurden spezifische Mediennutzungen (insbesondere von E-Mails) für die wissenschaftliche Kommunikation bereits früh genutzt, weitere Tools sind einsetzbar. Das Projekt NetzWerkstatt ( http://www.methodenbegleitung.de/ ), über das hier berichtet werden soll, schließt an die besonderen Potenziale des Internet für eine integrierte Begleitung von Forschungsarbeiten an. Basis der NetzWerkstatt ist ein - ursprünglich für Offline-Gruppen entwickeltes - Konzept, das sukzessive für die Online-Beratung und -Begleitung qualitative forschender Sozialwissenschaftler(innen) weiterentwickelt wurde. Hierzu kommen die Lernplattform Blackboard nutzend verschiedene Komponenten (u.a. eine Online-Bibliothek, Mailinglisten, Chats, Diskussionsforen) zum Einsatz, um standortunabhängig, unmittelbar und kontinuierlich dezentral arbeitende Wissenschaftler(innen) methodisch unterstützen zu können. Bisher werden in insgesamt vier Kleingruppen vor allem Nachwuchswissenschaftler(innen) während ihres gesamten Arbeitsprozesses begleitet. Eine konzeptuelle Ausweitung des Angebots für Einzelforscher(innen) und für Forschungsgruppen ist vorgesehen." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter data capture; data organization; data quality; Internet; social science; computer-mediated communication; research approach; research planning; research practice; information technology; information content; communication technology; online survey; scientific activity; evaluation research; method; scientific consulting; scientific institution; scientific scene
Klassifikation Forschungsarten der Sozialforschung; Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften
Methode anwendungsorientiert; deskriptive Studie
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Soziale Ungleichheit, kulturelle Unterschiede: Verhandlungen des 32. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in München. Teilbd. 1 und 2
Herausgeber Rehberg, Karl-Siegbert
Konferenz 32. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie "Soziale Ungleichheit - kulturelle Unterschiede". München, 2004
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2006
Verlag Campus Verl.
Erscheinungsort Frankfurt am Main
Seitenangabe S. 4794-4805
ISBN 3-593-37887-6
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top