Mehr von Rudolf, Florence

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Die Differenz Natur - Gesellschaft anhand der deutschen und der französischen Umweltberatung

The difference between nature and society based on German and French environmental counseling
[Konferenzbeitrag]

Rudolf, Florence

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-138187

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS)
Abstract "Die Umweltberatung als Praxis und berufliche Tätigkeit entsteht Mitte der achtziger Jahren in Europa. Obwohl Deutschland als Vorbild für die europäische Umweltberatung dienen kann, ergeben sich verschiedene Auffassungen dieser Tätigkeit in Europa, wie man am Vergleich zwischen Frankreich und Deutschland zeigen kann. Wir unterscheiden bei der Analyse der Umweltberatung den Aspekt der gesellschaftlichen Relevanz und den Bezug zur Natur. Die Umweltberatung in Deutschland begreift sich als Bürgerberatung oder als Verbraucherberatung und versteht sich als Teil einer sozialen Bewegung. Die Umweltberatung in Frankreich begreift sich dagegen als Beratung für Entscheidungsträger und distanziert sich gern von der grünen Bewegung. Diesem Unterschied entspricht das jeweilige Verständnis der Gesellschaft, das die deutschen und französischen Umweltberater haben. Da wo die deutsche Umweltberatung sich überwiegend auf die Bevölkerung stützt um den erhofften gesellschaftlichen Wandel anzutreiben, ist die französische Umwe1tberatung bestrebt, diesen Wandel hauptsächlich durch technischen Innovationen zu fördern. Während die einen das Wandlungspotential der Gesellschaft an der Betroffenheit der Bevö1kerung messen, setzen die anderen auf die Flexibi1ität der gese11schaftlichen Strukturen. Es herrschen also zwei Versionen der gesellschaftlichen Dynamik: im ersten Fall gelten die Weltanschauungen der Menschen und ihre Motive als Hauptzugang zur Gesellschaft; im zweiten Fall zielt die Handlung auf die Gesellschaft die als autonomes Gefüge verstanden wird. Nimmt man dagegen den Bezug zur Natur als Schwerpunkt der Umweltberatung in Europa, verblaßt die Differenz zwischen Deutschland und Frankreich. In beiden Fällen wird das Wissen über die Natur mit einem allgemeinen Wissen verbunden, das hauptsächlich wissenschaftlich, technisch und recht1ich fundiert ist. Es bi1den sich jedoch Regionen nach Themen die mehr oder weniger Re1evanz finden. So wird, z. B., bei der Weiterbildung der Umweltberater in Frankreich das Thema der Schadstoffe im Haushalt vernachlässigt, aber dafür wird die Stadtplanung intensiver behandelt als in Deutschland. Diese Tendenzen hängen mit gesellschaft1ichen Formen des Zusammenlebens zusammen, die mit einer Tradition verbunden sind. Die Familie, die kleine Gruppen und die Nähe, im allgemein, werden in Deutschland bevorzugt gegen den abstrakten Vertrag in Frankreich." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter environment; environmental consultation; environmental consciousness; environmental education; ecology; ecological system; the affected party; affectedness; counseling system; society; social change; France; Federal Republic of Germany; international comparison
Klassifikation Sonderbereiche der Pädagogik
Methode deskriptive Studie
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Differenz und Integration: die Zukunft moderner Gesellschaften ; Verhandlungen des 28. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie im Oktober 1996 in Dresden ; Band 2: Sektionen, Arbeitsgruppen, Foren, Fedor-Stepun-Tagung
Herausgeber Rehberg, Karl-Siegbert
Konferenz 28. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Soziologie "Differenz und Integration. Die Zukunft moderner Gesellschaften". Dresden, 1996
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1997
Verlag Westdt. Verl.
Erscheinungsort Opladen
Seitenangabe S. 695-698
ISBN 3-531-12878-7
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top