Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Authority

[Konferenzbeitrag]

Coleman, James S.

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-135493

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS)
Abstract Der Verfasser entwirft einen theoretischen Rahmen zur Erfassung von 'Autorität'. Er unterscheidet zwischen konjunkten (Interessenkongruenz zwischen Über- und Untergeordnetem) und disjunkten sowie zwischen einfachen (Autorität wird direkt von der Person ausgeübt, die mit Autorität ausgestattet ist) und komplexen Autoritätssystemen. Die Untersuchung solcher Systeme kann unter statischem oder dynamischem Aspekt erfolgen. Die statische Fragestellung untersucht Verhalten in Autoritätssystemen sowie fehlerhaftes Funktionieren des Systems (Beispiel: Bürokratie). Die dynamische Fragestellung untersucht das Problem des Ausstattens mit und Entziehens von Autorität (Beispiele: Revolution, Panik, Aufruhr). (WZ)
Thesaurusschlagwörter authority; system; social relations; revolution; collective behavior; bureaucracy; structure
Klassifikation Generelle Theorien der Sozialwissenschaften
Methode Grundlagenforschung; Theoriebildung
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Lebenswelt und soziale Probleme: Verhandlungen des 20. Deutschen Soziologentages zu Bremen 1980
Herausgeber Matthes, Joachim
Konferenz 20. Deutscher Soziologentag der Deutschen Gesellschaft für Soziologie -DGS-. Bremen, 1980
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 1981
Verlag Campus Verl.
Erscheinungsort Frankfurt am Main
Seitenangabe S. 62-77
ISBN 3-593-32695-7
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top