Mehr von Amann, Anton
Mehr von SWS-Rundschau

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Wandel der Altersstrukturen : Widersprüche und Zukunftsszenarien

Change of age structures : contradictions and future scenarios
[Zeitschriftenartikel]

Amann, Anton

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-164779

Weitere Angaben:
Abstract 'In den letzten 20 Jahren ist über den Alterungsprozess der Bevölkerungen in den Industriestaaten so intensiv wie nie zuvor diskutiert worden. Ein nicht unerheblicher Teil dieser Diskussion legt den Schluss nahe, dass eine ständig wachsende Gruppe von Menschen - die Älteren - als eine Belastung oder gar als ein Risiko für die Zukunft angesehen wird. Hier sind differenzierte Analysen nötig. In der Debatte über den Alterungsprozess dominieren Perspektiven, die auf steigende Belastungen für die Gesellschaft durch eine alternde Bevölkerung ausgerichtet sind und die den Beitrag älterer Menschen für die gesellschaftliche Entwicklung problematisieren. Diesen Sichtweisen wird mit Argumenten begegnet, die auf Basis von Forschungsbefunden eine Relativierung der heute gängigen Altersbilder ermöglichen. In diesem Zusammenhang werden Überlegungen zur 'Produktivität' des Alters und Szenarien für die Zukunft des Alters formuliert.' (Autorenreferat)

'Public discussions about ageing have gained unprecedented importance during the last two decades. A continuously growing group in society, the elderly, are being regarded as a burden and as a collective risk for the future. However, more careful analyses are necessary. Whereas the public discussion focuses on the erosion of generational relations and the financial burden of elderly people, thus questioning their contributions for society, a research-based approach is more inclined to criticize these images of old age. In this context, ideas about the 'productivity' of age as well as scenarios about the future of age are being formulated.' (author's abstract)|
Thesaurusschlagwörter elderly; population; demographic aging; age structure; population development; Intergenerational relations
Klassifikation Bevölkerung; Gerontologie, Alterssoziologie
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2004
Seitenangabe S. 415-436
Zeitschriftentitel SWS-Rundschau, 44 (2004) 4
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top