Mehr von Mitschka, Igor
Mehr von SWS-Rundschau

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Schuldemokratie - auch in der Volksschule!

"Schuldemokratie" (school democracy) - also in primary school!
[Zeitschriftenartikel]

Mitschka, Igor

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-164603

Weitere Angaben:
Abstract 'Meine eigene Volksschulzeit, die Mitorganisation von acht Kinderkongressen sowie die Diskussion mit vielen VolksschülerInnen haben mir gezeigt: Anders als von vielen Erwachsenen behauptet, besitzen VolksschülerInnen sehr wohl eine eigene Meinung, können diese artikulieren und sind reif dafür, in der Schule mitzubestimmen, wenn sie von ihren LehrerInnen entsprechend unterstützt und gefördert werden. In meinem Artikel berichte ich daher zunächst von meinen Erfahrungen in meiner Volksschulzeit und mit den Kinderkongressen und untermauere meine Argumentation anhand einer best practice-Schule im dritten Wiener Gemeindebezirk, in der ein Klassen- und Schulparlament sowie SchülerInnenmitbestimmung selbstverständlich sind. In einem weiteren Kapitel gehe ich auch auf Meinungen von BildungspolitikerInnen zur Mitbestimmung von VolksschülerInnen ein und hinterfrage die dargestellten Ansichten. Abschließend formuliere ich einige Empfehlungen für mehr Schuldemokratie in der Volksschule.' (Autorenreferat)

'My own time at primary school, the co-organisation of eight children's conferences as well as discussions with students demonstrated to me: contrary to claims of many adults, primary school students possess an independent opinion that they can articulate and are thus mature enough for participating in school decision-making, when they are supported and promoted by teachers. Therefore, in this article I will report of experiences I made in my own schooldays at primary school and with the children's conferences and will underscore my line of argument by referring to a 'best practice' primary school in the third district of Vienna, where class parliament, school parliament and student participation are taken for granted. In a further chapter, I will focus on opinions of education politicians about participation and codetermination of primary school students, and will question these opinions. Finally, I present recommendations for more school democracy in primary schools. (Für die Unterstützung bei der englischen Übersetzung bedanke ich mich bei OstR. Prof. Mag. Brigitte Schedl.) ' (author's abstract)|
Thesaurusschlagwörter school; child; codetermination; participation; democracy; pupil; Austria; Vienna; female pupil; elementary school; best practice
Klassifikation Bildungswesen Primarbereich; Bildungswesen Sekundarstufe I
Methode normativ
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2007
Seitenangabe S. 82-99
Zeitschriftentitel SWS-Rundschau, 47 (2007) 1
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top