Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Das CHE hinter den sieben Bergen

[journal article]

Berghoff, Sonja; Hornbostel, Stefan

fulltextDownloadDownload full text

(450 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-15224

Further Details
Abstract Ziel des CHE-Forschungsrankings ist es, die in der Forschung besonders aktiven Fakultäten in Deutschland zu lokalisieren. Kriterien sind hier für die Volkswirtschaftslehre die Höhe der Drittmittel und die Zahl der Publikationen, soweit sie in Fachdatenbanken dokumentiert sind. Die aus den Naturwissenschaften bekannte Dominanz der Zeitschriftenartikel ist in der Volkswirtschaftslehre nicht gegeben. Das Hauptproblem der vorliegenden wirtschaftswissenschaftlichen Ranking ist die systematische Ausblendung des allergrößten Teils der Forschungskommunikation. (ICE2)
Keywords university; university research; ranking; economics; Federal Republic of Germany; publication
Classification Research Design; University Education; Political Economy
Method basic research; development of methods
Document language German
Publication Year 2003
Page/Pages p. 191-195
Journal Perspektiven der Wirtschaftspolitik, 4 (2003) 2
Status Published Version; reviewed
Licence Creative Commons - Attribution-Noncommercial-No Derivative Works
top