More documents from Engelmeier, Gregor

Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

Page views

this month3
total260

Downloads

this month1
total211

       

Grounded Theory und Systemanalyse in der Informatik

[collection article]

Engelmeier, Gregor

fulltextDownloadDownload full text

(582 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-14469

Further Details
Corporate Editor Gesellschaft für Angewandte Informationswissenschaft (GAIK) e.V.
Abstract Ziel des Beitrags ist es, die Rolle textinterpretativer Tätigkeiten in der Softwareentwicklung zu reflektieren, konkretisiert auf die Rolle des "Grounded Theory"-Ansatzes in der Systemanalyse. Der Verfasser zeigt, dass die Methoden des systematischen Textverstehens, wie sie im ATLAS-Projekt entwickelt wurden , eine wesentliche Unterstützung für den Softwareentwicklungsprozess darstellen können. Wie eine empirische Feldstudie zeigt, implizieren die Software-Lifecycle-Modelle der Softwareentwicklung textinterpretative Tätigkeiten in großem Umfang, ohne für diese Tätigkeiten selbst methodische Unterstützung anzubieten. Der Verfasser zeigt, wie eine Synthese von Methoden der qualitativen Analyse der traditionellen Softwareentwicklung aussehen könnte und in wie fern eine solche Synthese hilfreich sein könnte, den Theoriebildungsprozess methodisch zu unterstützen und den Einfluss der intuitiven Erkenntnis zu kontrollieren. Als Kennzeichen einer gegenstandsbezogenen Softwareentwicklung werden genannt: Anerkennung intuitiver Erkenntnis als grundlegenden Vorgang in der Softwareentwicklung, ständiger Bezug zum Gegenstandsbereich, Theoriebildung als zentrale Aufgabe des Softwareentwicklers, Exploration der gegenstandsbezogenen Theorie durch die Theoriebeschreibung als zentrales Dokument, Verifikation des gesamten Softwareentwicklungsprozesses. (ICE2)
Keywords grounded theory; systems analysis; computer science; software; development; theory formation; text analysis; qualitative method; interpretation
Classification Information Management, Information Processes, Information Economics
Method basic research; theory application
Collection Title Texte verstehen : Konzepte, Methoden, Werkzeuge
Editor Boehm, Andreas; Mengel, Andreas; Muhr, Thomas
Document language German
Publication Year 1994
Publisher UVK Univ.-Verl. Konstanz
City Konstanz
Page/Pages p. 141-158
Series Schriften zur Informationswissenschaft, 14
ISBN 3-87940-503-4
Status Published Version; reviewed
Licence Creative Commons - Attribution-Noncommercial-No Derivative Works
top