Mehr von Rahr, Alexander
Mehr von GUS-Barometer

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Berlin – Moskau 2005 – 2008 : Handlungsoptionen für die Bundesregierung

[Zeitschriftenartikel]

Rahr, Alexander

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-130846

Weitere Angaben:
Abstract "Nach den Bundestagswahlen am 18. September könnte eine neue Bundesregierung gewillt sein, von den 'besonderen' und 'strategischen' Beziehungen Berlin – Moskau der gegenwärtigen Regierung Abstand zu nehmen und sich verstärkt um die kleineren ost- und mitteleuropäischen Staaten zu kümmern. Andererseits ist zu erwarten, dass der nicht wegzuleugnende Wirtschaftsboom in Russland die deutschen Firmen weiter in seinem Bann hält und die Politik den strategischen Interessen der deutschen Wirtschaft folgen wird." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter Federal Republic of Germany; Russia; foreign policy; Federal Government; strategy; political strategy; economic growth; interest; political interest; Eastern Europe; economy; demography
Klassifikation internationale Beziehungen, Entwicklungspolitik; Wirtschaftspolitik
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2005
Seitenangabe S. 1-4
Zeitschriftentitel GUS-Barometer, 11 (2005) 39
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top