Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Wissensorganisation, Kooperation und Soziale Netzwerke in österreichischen Redaktionen : eine Explorationsstudie

Knowledge organization, cooperation and social networks in Austrian editorial departments : an exploration study
[Zeitschriftenartikel]

Götzenbrucker, Gerit

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0228-200910029

Weitere Angaben:
Abstract 'Die vorliegende Explorationsstudie beschäftigt sich mit der Ressource 'Wissen' im journalistischen Arbeitsalltag. Nach einer allgemeinen Klärung des Begriffes Wissen und der Darlegung der Notwendigkeit dessen Einbindung in soziale Strukturen resp. Netzwerke, werden Ergebnisse einer Befragung von 39 Journalisten und Verantwortlichen des Wissensmanagements der jeweiligen Medienorganisation präsentiert, die vor allem auf die Bedeutung sozialer Kontakte im Hinblick auf gelungenen Wissensaustausch verweisen. Demgegenüber stehen häufig weniger erfolgreiche, 'technizistische' Konzepte der zentralen elektronischen Informationsspeicherung, die dem journalistischen Arbeitsverständnis teilweise zuwiderlaufen und zudem eher reduktionistischen Wissenskonzepten folgen.' (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter workflow; journalism; Austria; social relations; cooperation; journalist; social network; knowledge management
Klassifikation Kommunikatorforschung, Journalismus
Methode deskriptive Studie; empirisch; empirisch-qualitativ
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2009
Seitenangabe 16 S.
Zeitschriftentitel kommunikation @ gesellschaft, 10 (2009)
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top