Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Informatisierung der Arbeit : Folgen für Arbeitsverhältnisse und subjektive Leistungen der Arbeitenden

Computerization of work : consequences for employer-employee relationships and subjective services of workers
[Zeitschriftenartikel]

Kleemann, Frank

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0228-200001046

Weitere Angaben:
Abstract 'Der Einsatz von Informationstechnologien in der Arbeitswelt verändert den Arbeitsgegenstand ebenso wie betriebliche Kooperationsformen und fordert mehr subjektive Leistungen von die Arbeitenden. Am Beispiel der Telearbeit sollen einige Folgen der 'Informatisierung' für die Arbeitsverhältnisse aufgezeigt werden. Zur weiteren Analyse dieser Veränderungen wird das Konzept 'personaler Arbeitsstil' skizziert.' (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter labor; working conditions; job performance; work habits; employment relationship; world of work; Federal Republic of Germany; electronic data processing; consequences; information society; information technology; control; achievement; effects of technology
Klassifikation Industrie- und Betriebssoziologie, Arbeitssoziologie, industrielle Beziehungen; interaktive, elektronische Medien; Technikfolgenabschätzung
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2000
Seitenangabe 11 S.
Zeitschriftentitel kommunikation @ gesellschaft, 1 (2000)
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top