Mehr von Wolk, Thorsten

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Der Gesundheitssektor als Wirtschaftsfaktor? : Chancen, Risiken, Entwicklungsperspektiven ; eine systemtheoretische Betrachtung

[Antrag, Vorstudie]

Wolk, Thorsten

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-121527

Weitere Angaben:
Abstract "Gesundheit ist in unserer Gesellschaft allgegenwärtig. Man begegnet ihr nicht mehr nur nach durchlittener Krankheit, noch kennzeichnet sie lediglich den Normalzustand davor. Sie ist außerdem nicht länger bloß das Gegenteil von Krankheit, sondern nach offizieller Lesart durch einen Zustand uneingeschränkten Wohlbefindens – sozial, seelisch und körperlich – charakterisiert. Gesundheit ist demnach etwas universelles, um deren Erhalt und Steigerung sich die Menschen unserer Zeit auch jenseits des Akutfalls präventiv bemühen. Sensibel werden die Regungen des Körpers und der Psyche registriert und – dem Imperativ von Gesundheit folgend – aktiv an der (Wieder)Herstellung des Wohlbefindens gearbeitet. Die angebotene Hilfestellung hierbei beschränkt sich nicht mehr nur auf das Gesundheitswesen allein, vielmehr hat die Wirtschaft den Trend erkannt und bietet gegen ein Entgelt ebenfalls ihre Unterstützung an. Mittels Zeitschriften, Nahrungsmitteln, Fernsehsendungen, Fitness- und Wellnessstudios etc. wird dem Bedürfnis nach ganzheitlicher Gesundheit als Ausdruck der Lebensqualität entsprochen. Kurzum: Gesundheit hat Konjunktur." (Textauszug)
Thesaurusschlagwörter Federal Republic of Germany; health industry; health care delivery system; health care; economic system; influence; economic change
Klassifikation Wirtschaftssektoren; Medizin, Sozialmedizin
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2004
Erscheinungsort Dortmund
Seitenangabe 153 S.
Status Postprint; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top