Mehr von Pernack, Roman

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Öffentlicher Raum und Verkehr : eine sozialtheoretische Annäherung

Public space and transport : a sociotheoretical approach
[Arbeitspapier]

Pernack, Roman

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-117300

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung gGmbH
Abstract "Seit einiger Zeit ist in der Stadtsoziologie von einer 'Fragmentierung' oder 'Verinselung' des öffentlichen Raumes die Rede. Zuweilen wird sogar von einer tiefgreifenden Krise gesprochen, die sich auch in der Benutzung des öffentlichen Nahverkehrs niederschlägt. In vorliegendem discussion paper wird der Wandel hin zu einer heterogenen, pluralistischen Gesellschaft und seine Folgen für die Mobilität im öffentlichen Raum erörtert. Zum einen werden sozialtheoretische Annahmen zur Öffentlichkeit und ihrem Wandel skizziert, zum anderen wird eine teilnehmende Beobachtung zum Verhalten im öffentlichen Nahverkehr gemacht. Besonders auf der Interaktionsebene lässt sich das Phänomen von Öffentlichkeit anschaulich beschreiben. Im Schlussteil wird der Versuch unternommen, mit den aus der Untersuchung und der Sozialtheorie gewonnenen Erkenntnissen Impulse für eine zeitgenössische Innenraumgestaltung im öffentlichen Nahverkehr zu geben." (Autorenreferat)

"In the field of urban sociology, the fragmentation process in the public sphere has been a topic of debate for quite some time. There is even talk of a dramatic crisis which also influences the use of urban public transport. This article explains the changes and developments presently taking place towards a heterogeneous, pluralistic society and its effects on mobility in the public space. Social theoretical assumptions regarding the public sphere and its changes are illustrated and a participatory observation of behaviour in urban public transport is presented. The phenomenon of the public sphere can best be described on an interactive level. In the conclusion, suggestions on how to induce a more contemporary interior design in public transport vehicles are presented." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter the public; public space; public transport; mobility; pluralism; interaction; utilization; behavior; traffic; road user; traffic behavior; space utilization; spatial planning; Federal Republic of Germany
Klassifikation Verkehrssoziologie; Siedlungssoziologie, Stadtsoziologie
Methode empirisch; empirisch-qualitativ
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2005
Erscheinungsort Berlin
Seitenangabe 46 S.
Schriftenreihe Discussion Papers / Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, Forschungsschwerpunkt Organisationen und Wissen, Abteilung Innovation und Organisation, 2005-104
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top