More documents from Schmähl, Winfried

Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

Page views

this month5
total298

Downloads

this month2
total205

       

Steigende Lebenserwartung und soziale Sicherung : Tendenzen, Auswirkungen und Reaktionen

Increasing life expectancy and social security : trends, impacts and reactions
[research report]

Schmähl, Winfried

fulltextDownloadDownload full text

(155 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-116921

Further Details
Corporate Editor Universität Bremen, Zentrum für Sozialpolitik
Abstract "Die gestiegene Lebenserwartung - vor allem durch Rückgang der Sterblichkeit im höheren Erwachsenenalter - hat Auswirkungen auf verschiedene Einrichtungen und Maßnahmen sozialer Sicherung, insbesondere bei Krankheit und Pflegebedürftigkeit sowie im Alter. In verschiedenen Ländern wird als Reaktion auf die gestiegene Lebenserwartung sogar in jüngster Zeit der Versuch unternommen, Indikatoren der Lebenserwartung explizit in der Alterssicherung zu berücksichtigen. Der Beitrag beginnt mit einem knappen Überblick über wechselseitige Beziehungen zwischen Demographie und sozialer Sicherung. Anschließend werden einige Fragen im Zusammenhang mit der Entwicklung der Lebenserwartung erörtert, und zwar im Hinblick auf die bisherige Entwicklung und bezogen auf mögliche künftige Veränderungen. Dabei wird auch auf den Zusammenhang zwischen der Entwicklung von Mortalität und Morbidität eingegangen. Es folgt eine Darstellung von Auswirkungen veränderter Lebenserwartung in umlagefinanzierten Alterssicherungssystemen. Darauf aufbauend werden Reformoptionen in der Alterssicherung erörtert, mit denen auf fiskalische Folgen steigender Lebenserwartung reagiert werden soll. Dabei wird vergleichend auf Maßnahmen eingegangen, bei denen die Lebenserwartung im Zusammenhang mit der Rentenberechnung (wie u.a. jüngst in Schweden beschlossen), bei der Rentenanpassung und bei der Festlegung von Altersgrenzen berücksichtigt werden soll." (Autorenreferat)
Classification Population Studies, Sociology of Population; Social Security
Method descriptive study
Free Keywords Lebenserwartung; soziale Sicherung; Auswirkung; Sterblichkeit; Pflegebedürftigkeit; Bevölkerungsentwicklung; Morbidität; Rentenberechnung; Rentenanpassung; Altersgrenze; Altersversorgung; Bundesrepublik Deutschland; alter Mensch; Rentenversicherung
Document language German
Publication Year 1999
City Bremen
Page/Pages 39 p.
Series ZeS-Arbeitspapier, Nr. 4/99
Licence Deposit Licence - No Redistribution, No Modifications
data provider This metadata entry was indexed by the Special Subject Collection Social Sciences, USB Cologne
top