Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Diskriminiert? Privilegiert? : die heterogene Lebenssituation Alleinerziehender im Spiegel neuer Forschungsergebnisse und aktueller Daten

Discriminated against? Privileged? : the heterogeneous life situation of single parents reflected in new research results and current data
[Forschungsbericht]

Krüger, Dorothea; Micus, Christiane

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-116555

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Staatsinstitut für Familienforschung an der Universität Bamberg (ifb)
Abstract Ausgehend von der Tatsache, daß die Lebenssituation Alleinerziehender sehr heterogen ist, wird danach gefragt, inwieweit diese Situation durch Benachteiligungen gegenüber Elternfamilien geprägt ist, oder ob es andere Formen von Einelternfamilien gibt, die sich bewußt dafür entschieden haben und die sich als privilegiert empfinden. Zunächst wird ein Einblick in die Situation von Alleinerziehenden in verschiedenen europäischen Ländern gegeben. Weiter werden aktuelle Daten auf der Basis des Mikrozensus, auch zu den Einkommensverhältnissen in den neuen und alten Bundesländern, dargestellt. Weitere Fragestellungen betreffen das subjektive Lebensgefühl der Alleinerziehenden, ihre sozialen Netzwerke und die Situation der Kinder und ihre Sozialisationsbedingungen. (SH)
Thesaurusschlagwörter life situation; deprivation; single parent; income situation; social network; child; Federal Republic of Germany; Europe; international comparison
Klassifikation Familiensoziologie, Sexualsoziologie
Methode empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1999
Erscheinungsort Bamberg
Seitenangabe 126 S.
Schriftenreihe ifb-Materialien, 1-99
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top