Mehr von Huppes, Gjalt

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Environmental policy instruments in a new era

Umwelpolitische Instrumente in einer neuen Ära
[Arbeitspapier]

Huppes, Gjalt

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-115034

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung gGmbH
Abstract "The aim of this paper is to give a long term sustainability perspective on instrumentation in environmental policy, within a broad, also strategic, evaluative framework. To arrive at integrated insight, the basic function of policy instruments is discussed: why do you need them at all and how would they look like? It comes out that it is not at all clear how policy instruments can be classified and described. Nor is it clear how a consistent evaluation of policy instruments can be set up. Still, as some ordering is necessary for instrument development and instrument choice, an analytic framework is developed. One basic problem in discussions on policy instruments is that both their functioning and their effects are context dependent. This implies that in decisions on policy instrumentation, binding society for a long time, also long term changes in context are to be taken into account, in terms of structural, cultural and economic developments in society. Some main lines of development are discussed, with implications for instrument choice. Within these mouldable boundaries, some practical guidelines are given for policy development at a case level." (author's abstract)

"Ziel dieser Studie ist es, eine Langfristperspektive für die weitere Instrumentierung der Umweltpolitik zu liefern. Dazu werden zunächst die Grundfunktionen politischer Instrumente diskutiert. Es zeigt sich, daß es keineswegs klar ist, wie man solche Instrumente kategorisieren und klassifizieren kann. Deshalb wird hierzu ein eigenes, integratives Rahmenwerk entwickelt. Der Funktionsweise und der Wirkung umweltpolitischer Instrumente gilt dann das besondere Augenmerk. Es entsteht so die bisher wohl umfassenste Darstellung und Funktionsbetrachtung des zukünftig möglichen umweltpolitischen Instrumentariums." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter environmental policy; sustainable development; theory; political factors; globalization; political theory; development; instruments; effect; energy saving; functional analysis
Klassifikation spezielle Ressortpolitik; Ökologie und Umwelt
Methode deskriptive Studie; Grundlagenforschung; Methodenentwicklung
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2001
Erscheinungsort Berlin
Seitenangabe 53 S.
Schriftenreihe Papers / Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, Forschungsschwerpunkt Technik - Arbeit - Umwelt, Forschungsprofessur Umweltpolitik, 01-404
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top