Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Delay in contests

Verzögerung in Konfliktsituationen
[Arbeitspapier]

Bester, Helmut; Konrad, Kai A.

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-113184

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung gGmbH
Abstract "Why is there delay in contests? In this paper we follow and extend the line of reasoning of Carl von Clausewitz to explain delay. For a given contest technology, delay may occur if there is an asymmetry between defense and attack, if the expected change in relative strengths is moderate, and if the additional cost of investment in future strength is low." (author's abstract)

"In Konfliktsituationen findet der 'showdown' häufig mit einer Verzögerung statt. Das ist überraschend, weil sich mit der Verzögerung die Konfliktsituation bestenfalls für einen der beiden Kontrahenten verbessern kann. Derjenige, dessen Position im Konflikt sich verschlechtert, sollte eigentlich auf eine schnelle Konfliktlösung drängen. Carl von Clausewitz erklärte die mögliche Verzögerung aus der Vorteilhaftigkeit der Defensive: wer eine schnelle Konfliktlösung erzwingen will, muss in die Offensive. Die Autoren bestätigen diese Einsicht von Clausewitz in einer formalen Analyse. Die Analyse ergibt ferner, dass auch ein schwacher Gegner zum Angreifer werden kann, wenn sich seine Position im Zeitablauf erheblich verschlechtert, und zeigt, dass zukünftige Kosten der Konfliktvorbereitung eher eine frühe Konfliktlösung begünstigen." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter conflict research; conflict situation; conflict behavior; conflict resolution; conflict consciousness; disposition to conflict; conflict management; military conflict
Klassifikation Friedens- und Konfliktforschung, Sicherheitspolitik
Methode Grundlagenforschung; Theoriebildung
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2002
Erscheinungsort Berlin
Seitenangabe 13 S.
Schriftenreihe Discussion Papers / Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, Forschungsschwerpunkt Markt und politische Ökonomie, 02-20
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top