Mehr von Konrad, Kai A.

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Bidding in hierarchies

Das Bieten in Hierarchien
[Arbeitspapier]

Konrad, Kai A.

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-112073

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung gGmbH
Abstract "This paper reconsiders the comparison between hierarchical contests and single-stage contests. A condition is given that characterizes whether and when the aggregate equilibrium payoff of contestants is higher in the single-stage contest, and when the single-stage contest is more likely to award the prize to the contestant who values it most highly. The outcome depends on inter- and intra-group heterogeneity, and is not driven by free-rider incentives." (author's abstract)

"Diese Arbeit untersucht das Bietverhalten in einstufigen Turnieren und in so genannten hierarchischen Turnieren, in denen zunächst Gruppen um einen Preis konkurrieren und anschließend die Mitglieder der siegreichen Gruppe um den Preis konkurrieren. Im Gegensatz zu existierenden Ergebnissen, wonach der Gesamtturnieraufwand in einstufigen Turnieren höher ist als in hierarchischen Turnieren, ergibt sich bei heterogenen Bietern eine Bedingung, die beschreibt, ob und wann die aggregierten gleichgewichtigen Aufwendungen der Turnierteilnehmer im nicht-hierarchischen Wettkampf größer sind und wann ein nicht-hierarchischer Wettkampf den zu gewinnenden Preis mit höherer Wahrscheinlichkeit an einen Wettkämpfer vergibt, der den Preis besonders hoch schätzt. Für das Zustandekommen der Ergebnisse ist nicht das Trittbrettfahrerverhalten von Gruppenmitgliedern, sondern die Heterogenität innerhalb der Gruppen im Verhältnis zur Heterogenität innerhalb der Gruppen von besonderer Bedeutung." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter competition; rules of competition; competition theory; hierarchy; formation of prices; market mechanism
Klassifikation Wirtschaftssektoren
Methode Grundlagenforschung; Theoriebildung
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2003
Erscheinungsort Berlin
Seitenangabe 9 S.
Schriftenreihe Discussion Papers / Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, Forschungsschwerpunkt Märkte und Politik, Abteilung Marktprozesse und Steuerung, 2003-27
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top