Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Rezeptionsforschung als empirische Literaturwissenschaft : Paradigma- durch Methodendiskussion an Untersuchungsbeispielen

[Monographie]

Groeben, Norbert (Hrsg.)

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-10138

Weitere Angaben:
Abstract Die Arbeit geht davon aus, daß der rezeptionsästhetische Paradigmawechsel in der Literaturwissenschaft eine empirische Methodik erfordert. Diese These wird literaturästhetisch und -theoretisch begründet sowie an Untersuchungsbeispielen der Rezeptionsforschung methodologisch belegt.
Thesaurusschlagwörter reception; literature (discipline); methodology; paradigm; empirical research; impact analysis; text; recipient
Klassifikation Wirkungsforschung, Rezipientenforschung; Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Linguistik
Methode Dokumentation; Methodenentwicklung
Freie Schlagwörter empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1980
Verlag Narr
Erscheinungsort Tübingen
Seitenangabe 242 S.
Schriftenreihe Empirische Literaturwissenschaft, 1
ISBN 3-87808-951-1
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top