Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Arbeitsmarktsegmentation - Theorie und Therapie im Lichte der empirischen Befunde : IAB-Kontakseminar 1978 an der Universität München

Job market segmentation - theory and therapy as reflected in empirical results : 1978 contact seminar of the Institute for Employment Research (IAB) at the Munich university
[Konferenzband]

Brinkmann, Christian; Kühl, Jürgen; Schultz-Wild, Rainer; Sengenberger, Werner (Hrsg.)

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-101008

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)
Abstract Der Band enthält die Referate des Kontaktseminars 1978 des IAB, das unter der wissenschaftlichen Leitung des Instituts für sozialwissenschaftliche Forschung, ISF München, an der Universität München durchgeführt wurde. "Die Veröffentlichung bringt im ersten Teil eine theoretische Darstellung des Segmentationsansatzes, im zweiten die mit ihm konkurrierenden Theoriestücke und empirischen Befunde, um dann im dritten Teil die arbeitspolitischen Folgerungen zu ziehen, die erst die Tragfähigkeit und die Abhilfeleistung der Segmentationssicht erweisen können." (IAB)
Thesaurusschlagwörter labor market theory; labor market segmentation; labor market; unemployment; Keynesianism; labor market trend; qualification; layoffs; flexibility; employment policy; Federal Republic of Germany
Klassifikation Arbeitsmarktforschung
Methode anwendungsorientiert; deskriptive Studie; empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1979
Erscheinungsort Nürnberg
Seitenangabe 378 S.
Schriftenreihe Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 33
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top