Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Jahrbuch Sozialwissenschaftliche Technikberichterstattung : Sonderband: Beobachtungsfeld Arbeit

Yearbook of social science reporting on technology: special volume, observation area of work
[Konferenzband]

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-100041

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung e.V. ISF München; Institut für Sozialforschung (IfS) an der Universität Frankfurt am Main; Internationales Institut für Empirische Sozialökonomie gGmbH (INIFES); Soziologisches Forschungsinstitut an der Universität Göttingen e.V. (SOFI)
Abstract Inhaltsverzeichnis: I. Einführung: Herbert Oberbeck: Ausgangspunkte und Perspektiven der sozialwissenschaftlichen Technikberichterstattung (11-21); II. Zur Bestandsaufnahme bestehender Berichtssysteme: Heinz-Herbert Noll: Sozialberichterstattung: Funktionen, Merkmale und Grenzen (25-35); Bernhard von Rosenbladt, Helmut Kuwan: Themenfeld Weiterbildung: Die Notwendigkeit integrierter Analyseansätze (37-40); Lutz Bellmann, Werner Dostal: Probleme und Entwicklungsmöglichkeiten der Arbeitsmarktstatistik (41-63); Peter Bartelheimer, Nick Kratzer: Sozialberichterstattung in Arbeit - Arbeit in der Sozialberichterstattung (65-93); III. Probleme der Beobachtung von Arbeit: Nick Kratzer, Volker Döhl, Dieter Sauer: Arbeit im Wandel - Sozialberichterstattung vor neuen Herausforderungen (97-127); Ernst Kistler, Dorit Sing: Mangelnde Integration von Arbeitsangebot und -nachfrage, Marginalisierung und Humankapitalentwicklung. Oder: Wie kann gestandenen Soziologen so etwas passieren? (129-164); Peter Bartelheimer: Nichts mehr total normal - "Atypische" Arbeitsverhältnisse und "entstandardisierte" Erwerbsverläufe (165-207); Dieter Jaufmann: Pflegeversicherung, Pflegepersonen, Pflegemarkt: Haben wir die Informationen, die wir brauchen? (209-222); Diskussionsbeiträge: Rüdiger Glott (SOFI); Jobst R. Hagedorn (BDA); Axel Behrens (Daimler Benz AG), Heinfried Wolff (Prognos AG) (223-236); IV. Sozialberichterstattung aus Sicht verschiedener Ebenen: Roland Schneider: Unverzichtbar: Eine engagierte und kritische Technik- und Sozialberichterstattung (239-246); Peter Bartelheimer: Reich an Fragen, arm an Daten - Der Arbeitsmarkt in der kommunalen Sozialberichterstattung (247-288); Jürgen Schupp: Vergleichsprobleme in der empirischen Sozialforschung (289-302); Diskussionsbeitrag: Hansvolker Ziegler (BMBF) (303-309); V. Technik- und Sozialberichterstattung - Ausblicke: Diskussionsbeitrag: Franz-Xaver Kaufmann: "Das fragmentierte Wissen zusammenfügen" - Versuch einer Zwischenbilanz (313-319); Ernst Kistler, Peter Bartelheimer, Markus Hilpert, Dorit Sing: "Arbeitsweltberichterstattung"? Eine Fehlanzeige mit Blick nach vorn (321-333).
Thesaurusschlagwörter effects of technology; technical development; labor market; Federal Republic of Germany; further education; labor statistics; Federal Government Report on Social Policy; long-term care insurance
Klassifikation Wissenschaftssoziologie, Wissenschaftsforschung, Technikforschung, Techniksoziologie; Sozialpolitik; Arbeitsmarktforschung; Technikfolgenabschätzung
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1998
Verlag Ed. Sigma
Erscheinungsort München
Seitenangabe 336 S.
ISBN 3-89404-590-6
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top